Industrie braucht den Feuerfest- und Schornsteinbau

Die Deutsche Gesellschaft Feuerfest- und Schornsteinbau e. V. (kurz dgfs) setzt sich aus Firmen zusammen, die den Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit im Feuerfest- und Schornsteinbau sehen. Eines der Hauptziele der Gesellschaft ist es, zum Nutzen unseres Handwerks und unserer Technologie beides gemeinsam weiterzuentwickeln. Somit erfüllt die dgfs eine Gemeinschaftsaufgabe der Branche zum Wohle unserer gesamten Industrie und Volkswirtschaft.

Aktuell

Informationen zur aktuellen Corona-Situation

Regelmäßige UPDATES zu vertragsrechtlichen, gesellschaftsvertraglichen und organisatorischen Handlungshilfen und Informationen

Die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) trifft kleine, mittlere wie große Unternehmen im ganzen Land. Es stellen sich u.a. zahlreiche rechtliche und organisatorische Fragen.

Unseren Mitgliedern stellen wir durch regelmäßige UPDATES Handlungshilfen und Informationen zur Verfügung die im Zusammenhang mit der Corona-Situation bestehen. Hierzu gehören beispielsweise Informationen für den Fall von Behinderungen, die bei der Leistungserbringung durch das Coronavirus entstehen können, für Pendler sowie Grenzgänger oder zum Kurzarbeitergeld, zum Abhalten von satzungsrelevanten Sitzungen einer GmbH, zu Soforthilfen sowie arbeitsschutzrelevanten Themen.

Die Unterlagen stehen den Mitgliedern in elektronischer Form zur Verfügung und können überdies bei der Geschäftsstelle abgerufen werden.

Der Betrieb unserer Geschäftsstelle läuft ohne Einschränkungen weiter. Die Erreichbarkeit ist über die Rufnummern und Email-Adressen der dgfs gewährleistet.

News Juni 2020

Meldung 02.06.2020

Startschuss für das Forschungsprojekt „FF-SIM“ gefallen!

Das von unserer Gesellschaft initiierte Forschungsprojekt zur Untersuchung von Feuerfestproben zur FE-Modellierung thermomechanischer Spannungen ist durch das Bundeswirtschaftsministerium und der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. (AiF) vollumfänglich bewilligt worden.

Über zwei Forschungseinrichtungen der RWTH Aachen wird das Forschungsvorhaben durchgeführt.

Ziel ist die Entwicklung eines Verfahrens, das anhand von genormten Versuchen das Bestimmen statischer E-Module mehrteiliger Proben, die Durchführung von Material-Homogenisierungen für Feuerfest- und Fugenmaterial sowie zur FE-Modellierung thermomechanischer Spannungen ermöglicht. Die erzielten Ergebnisse gestatten es, das Werkstoffverhalten der feuerfesten Erzeugnisse in industriellen Anlagen, abgestimmt auf den jeweiligen Prozess, mittels FE-Simulation besser vorherzusagen. Genauere und somit verlässlichere Ergebnisse in der FE-Simulation von feuerfesten Erzeugnissen bieten Vorteile für Unternehmen entlang einem Großteil der Prozess- und Wertschöpfungskette, sowie allen Wertschöpfungsketten, in denen feuerfester Erzeugnisse zum Einsatz kommen.

Das Forschungsprojekt wird von uns und Vertretern von insgesamt 15 Mitgliedsunternehmen eng begleitet.

News Mai 2020

Meldung 13.05.2020

Effiziente, webbasierte Konferenz der dgfs-Arbeitsgruppe „FEM/AP2“

Am 13. Mai 2020 trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Berechnungsmodelle“ zu einem Update der zu entwickelnden dgfs-Empfehlung „Thermomechanische Spannungen im Feuerfestbau“.

Meldung 07.05.2020

Web-Konferenz der dgfs-Arbeitsgruppe „FEM/AP1“

In einer virtuellen Sitzung der Detailarbeitsgruppe „Werkstoffkennzahlen“ am 07. Mai 2020 stand u.a. der Austausch von Neuerungen im Bereich modularer Messsysteme für 2D- und 3D-Analysen im Fokus.

Meldung 01.05.2020

dgfs-echo 2020 erschienen!

Wir freuen uns einer stetig wachsenden Anzahl von Mitgliedern sowie Interessierten unserer Gesellschaft eine neue Ausgabe unseres dgfs-echo zu präsentieren.

Diese Ausgabe ist nunmehr auf 40 Seiten „gewachsen“ und gibt in gebündelter Form einen Überblick über die vielseitigen Aktivitäten unserer Gesellschaft durch Berichte über die 6. dgfs-Fachtagung, verschiedene Arbeitsgruppen, zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen zur Personalentwicklung, die Vorstellung neuer Mitglieder sowie die Arbeit des Vorstandes, weitere Veranstaltungen und Mitgliederversammlungen.

Neben den dgfs-Aktivitäten enthält die Ausgabe 2020 zwei hochspannende Berichte aus dem Mitgliederkreis sowie rechtliche Informationen zur Reform der EU-Entsenderichtlinie.

Wie wünschen viel Freude beim Lesen! Zum Download

News April 2020

Meldung 22.04.2020

dgfs-Akademie - Führungskräfte im Feuerfest und Schornsteinbau
neu konzipiertes Angebot
für dgfs-Mitglieder

Die dgfs-Akademie hat für führungsspezifische Themen ein neues Angebot entwickelt. In drei aufeinander abgestimmten Modulen werden unterschiedliche Schwerpunkte in jeweils mehrtägigen Vorträgen und Übungen behandelt.

Zur Zielgruppe gehören Führungskräfte aus den Mitgliedsunternehmen der dgfs. Die Modulreihe wird Anfang 2021 starten.

Wir leisten durch unsere vielfältigen Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung und Personalqualifizierung einen Beitrag zur Förderung des Nachwuchses aus den eigenen Reihen.

Meldung 08.04.2020

F&E im Feuerfestbau

Wir begleiten ein Antragsverfahren zur Untersuchung von Feuerfestproben zur FE-Modellierung thermomechanischer Spannungen. Ziel des Forschungsvorhabens ist die Entwicklung eines Verfahrens, das anhand von genormten Versuchen das Bestimmen statischer E-Module mehrteiliger Proben, die Durchführung von Material-Homogenisierungen für Feuerfest- und Fugenmaterial sowie zur FE-Modellierung thermomechanischer Spannungen ermöglicht.

Meldung 06.04.2020

dgfs-Fachkundebuch für den Feuerungs- und Schornsteinbau Teil 1 Feuerfestbau in tschechischer Sprache

Die tschechische Silikatgesellschaft hat mit der Übersetzung des dgfs-Fachkundebuches für den Feuerungs- und Schornsteinbau Teil 1 Feuerfestbau begonnen.

Meldung 02.04.2020

Aktuelle Projekte in Zeiten von Corona

Arbeiten an aktuellen Projekten gehen voran. Der Betrieb unserer Geschäftsstelle läuft ohne Einschränkungen weiter.

Meldung 01.04.2020

Gremienarbeit in Zeiten von Corona

Derzeit finden dgfs-Gremiensitzungen als Online-Konferenzen statt. Entsprechende Tools sind implementiert und wir haben bislang positive Erfahrungen gemacht.

Eine Vorstandssitzung wurde in dieser Form am 01. April 2020 durchgeführt.

Vormalige News

Vormalige News finden Sie unter Newsarchiv.

Passion

Der Feuerfest- und Schornsteinbau ist ein spezielles Gewerk, welches feuerfeste Schutzauskleidungen und Schornsteine für industrielle Hochtemperaturanlagen plant, konstruiert und installiert.

Organisation

Zur Erfüllung Ihrer Ziele und Aufgaben hat die dgfs eine klassische Vereinsstruktur mit gewähltem Vorstand und Geschäftsführung, welche durch die jährlichen Mitgliederversammlung legitimiert werden.

Aktivitäten

Die Optimierung von Aus- und Weiterbildung in unserem Handwerk und unserer Technologie sind fester Bestandteil des Schaffens der dgfs. Die dgfs mit ihren Mitgliedsbetrieben leistet einen entscheidenden Beitrag für den Wohlstand an einem hochentwickelten Industriestandort wie Deutschland.

Service

Bei Fragestellungen sind wir die Anlaufstelle für externe Institutionen rund um das Thema „Feuerfest- und Schornsteinbau“.
So sehen wir uns auch als Dienstleister und Sprachrohr für unsere Mitgliedsbetriebe sowie als Bindeglied zur Kundenindustrie.

Termine und aktuelle Meldungen

Mitgliederversammlung 02. Oktober 2020, Fulda

Die 69. Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft Feuerfest- und Schornsteinbau e.V. findet am 02. Oktober 2020 in Fulda statt.

Herbsttagung 01. bis 02. Oktober 2020, Fulda

Die Herbsttagung der Betriebe des Feuerfest- und findet in der Zeit vom 01. bis 02. Oktober 2020 in Fulda statt