Mitgliedschaft

Die dgfs unterscheidet gemäß Satzung zwischen folgenden Mitgliedschaften:

  • Ordentliche Mitglieder
  • Außerordentliche Mitglieder

Innerhalb der außerordentlichen Mitglieder wird nochmals unterschieden zwischen

  • Ehrenmitgliedern
  • Persönlichen Mitgliedern
  • Inländischen und ausländischen Unternehmen

Es müssen gemäß Satzung entsprechende Voraussetzungen und Kriterien für eine Mitgliedschaft bei der dgfs erfüllt sein.

Ein Aufnahmeantrag auf Mitgliedschaft kann bei der Geschäftsstelle der dgfs schriftlich eingereicht werden. Über die Aufnahme des Antrags entscheidet der Vorstand, der den Antrag der Mitgliederversammlung zur Abstimmung vorlegt.

Lesen Sie weiter